12. JANUAR 2019

EEH-EINFÜHRUNGSTAG
Einführung in die Arbeit der Emotionellen Ersten Hilfe, in Basel

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, einen Einblick in die Arbeit und die Ausbildung der Emotionellen Ersten Hilfe zu bekommen und ist Voraussetzung für den Einstieg in die EEH-Ausbildung.

Leitung: Cornelia Reichlin
Kosten: Fr. 200.– (Euro 160.– für TN mit Wohn- und Arbeitsort in Euroländern ) 
Anmeldung: praxis@corneliareichlin.ch oder info@aavabasel.ch
(Flyer: EEH-Einführungskurs)


07.-09. FEBRUAR 2019

WURZELN DER BINDUNG
3-tägiger Selbsterfahrungsworkshop in Basel

In dem geschützten Umfeld einer Gruppe können in diesem Workshop Erfahrungen in bindungsorientierter Körperpsychotherapie gemacht werden. Über Berührungs-, Wahrnehmungs- und Paarübungen schaffen wir vielfältige Möglichkeiten um schwächende Stress- und Beziehungsmuster genauer zu erkunden, zu bearbeiten und als Teil der eigenen Persönlichkeit zu integrieren. 


Leitung: Cornelia Reichlin
Kosten: Fr. 600.– (für TN aus Euroländern Fr. 480.–) 
Anmeldung: praxis@corneliareichlin.ch oder info@aavabasel.ch
(Flyer: Wurzeln der Bindung)


21./22. FEBRUAR 2019
04./05. APRIL 2019

GEBURT UND BINDUNG
Viertägiger Selbsterfahrungs-Workshop
zur Integration von Schwangerschafts- und Geburtserleben in Basel

In jeweils zwei, nah aufeinander folgenden, 2-tägigen Workshops gibt es innerhalb einer kleinen Gruppe von Menschen Raum und Gelegenheit, die eigenen Geburts- und Schwangerschaftsmuster zu erfahren, zu bearbeiten und in ihrer Relevanz für das heutige (Er-)Leben zu erkunden. Ziel des Workshops ist es, dass geburtsbedingte Stress- und Bindungsmuster im Alltag schneller erkannt und zugeordnet werden können. Zudem geht es durch das Kennenlernen und Bewusstwerden der jeweiligen Geburtsmuster darum, mehr Verständnis für sich und Lebenspartner in ihren akuten Stress- und Gefühlsmustern zu entwickeln. 

Leitung: Cornelia Reichlin
Kosten: Fr. 880.– (Euro 685.–für TN mit Wohn- und Arbeitsort in Euroländern )
Anmeldung: praxis@corneliareichlin.ch oder info@aavabasel.ch
(Flyer Geburt & Bindung)


28. FEBRUAR/1.MÄRZ 2019

 

 

 

 

 

NOTFALL-POLARITY-BASISKURS
2-tägiger Vertiefungskurs in Basel

Körpertherapeutische Integration von Trauma- und Schockerleben mit Hilfe der Notfall-Polarity-Behandlung. In dieser körpertherapeutischen Arbeit wird auf der Knochenebene gearbeitet.
Umgangssprachlich sagt man so schön: „der Schock sitzt mir noch in den Knochen“. Es werden jeweils zwei Knochenpunkte in verschiedenen Segmenten des Körpers bioenergetisch miteinander verbunden. Energetische Verbindungen im  Körpersystem werden unterstützt, damit das autonome Nervensystem wieder in einen Gleichgewichtszustand kommen kann. In diesem Kurs werden die Basiskenntnisse erlernt und wir fokussieren auf die Erwachsenen-Ebene.

Leitung: Cornelia Reichlin
Kosten: Fr. 400.– (Euro 320.–für TN mit Wohn- und Arbeitsort in Euroländern )
Anmeldung: praxis@corneliareichlin.ch oder info@aavabasel.ch
(Flyer: Notfall-Polarity)


4. MAI 2019

SUPERVISIONS-TAG
EEH-Begleitung nach Kaiserschnitt

Der Supervisionstag fokussiert auf die Begleitung nach Kaiserschnitt. Wir schauen was Eltern brauchen zur Unterstützung und wie wir konkret die Babys begleiten können nach primärer oder sekundärer Sectio.Es wird einen Theorieblock mit Inputs zum Thema geben, wir werden supervisorisch in der Gruppe arbeiten, kleine Übungseinheiten helfen die Schwerpunkte erfahrbar umzusetzen.

Leitung: Cornelia Reichlin
Kosten: Fr. 200.– (Euro 160– für TN mit Wohn- und Arbeitsort in Euroländern )
Zielgruppe: EEH-Trainees, EEH-FachberaterInnen, EEH-TherapeutInnen
Anmeldung: praxis@corneliareichlin.ch oder info@aavabasel.ch


9./10. MAI 2019

NOTFALL-POLARITY-AUFBAUKURS
2-tägiger Vertiefungskurs in Basel

Körpertherapeutische Integration von Trauma- und Schockerleben mit Hilfe der Notfall-Polarity-Behandlung. In dieser körpertherapeutischen Arbeit wird auf der Knochenebene gearbeitet.
Umgangssprachlich sagt man so schön: „der Schock sitzt mir noch in den Knochen“. Es werden jeweils zwei Knochenpunkte in verschiedenen Segmenten des Körpers bioenergetisch miteinander verbunden. Energetische Verbindungen im  Körpersystem werden unterstützt, damit das autonome Nervensystem wieder in einen Gleichgewichtszustand kommen kann. In diesem Kurs werden die Basiskenntnisse vertieft und wir fokussieren auf die Arbeit mit Babys und Kleinkindern.

Leitung: Cornelia Reichlin
Kosten: Fr. 400.– (Euro 320.–für TN mit Wohn- und Arbeitsort in Euroländern )
Anmeldung: praxis@corneliareichlin.ch oder info@aavabasel.ch
(Flyer: Notfall-Polarity)


16.-18. MAI 2019

WURZELN DER BINDUNG
3-tägiger Selbsterfahrungsworkshop in Basel

In dem geschützten Umfeld einer Gruppe können in diesem Workshop Erfahrungen in bindungsorientierter Körperpsychotherapie gemacht werden. Über Berührungs-, Wahrnehmungs- und Paarübungen schaffen wir vielfältige Möglichkeiten um schwächende Stress- und Beziehungsmuster genauer zu erkunden, zu bearbeiten und als Teil der eigenen Persönlichkeit zu integrieren. 


Leitung: Cornelia Reichlin
Kosten: Fr. 600.– (für TN aus Euroländern Fr. 480.–) 
Anmeldung: praxis@corneliareichlin.ch oder info@aavabasel.ch
(Flyer: Wurzeln der Bindung)


5. JUNI 2019

EEH-EINFÜHRUNGSTAG
Einführung in die Arbeit der Emotionellen Ersten Hilfe, in Basel

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, einen Einblick in die Arbeit und die Ausbildung der Emotionellen Ersten Hilfe zu bekommen und ist Voraussetzung für den Einstieg in die EEH-Ausbildung.

Leitung: Cornelia Reichlin
Kosten: Fr. 200.– (Euro 160.– für TN mit Wohn- und Arbeitsort in Euroländern ) 
Anmeldung: praxis@corneliareichlin.ch oder info@aavabasel.ch
(Flyer: EEH-Einführungskurs)


GEBURT UND BINDUNG
Viertägiger Selbsterfahrungs-Workshop
zur Integration von Schwangerschafts- und Geburtserleben in Brixen (I)

In jeweils zwei, nah aufeinander folgenden, 2-tägigen Workshops gibt es innerhalb einer kleinen Gruppe von Menschen Raum und Gelegenheit, die eigenen Geburts- und Schwangerschaftsmuster zu erfahren, zu bearbeiten und in ihrer Relevanz für das heutige (Er-)Leben zu erkunden. Ziel des Workshops ist es, dass geburtsbedingte Stress- und Bindungsmuster im Alltag schneller erkannt und zugeordnet werden können. Zudem geht es durch das Kennenlernen und Bewusstwerden der jeweiligen Geburtsmuster darum, mehr Verständnis für sich und Lebenspartner in ihren akuten Stress- und Gefühlsmustern zu entwickeln. 

Leitung: Cornelia Reichlin
Kosten: Euro 685.–
Anmeldung: info@barbarawalcher.it
(Flyer Geburt & Bindung Brixen)

30./31. AUGUST 2019
17./18. OKTOBER 2019


21. SEPTEMBER 2019

SUPERVISIONS-TAG
EEH-Arbeit mit Kleinkindern

Der Supervisionstag fokussiert auf das Begleiten von Familien mit Kleinkindern im Rahmen der EEH.
Es wird einen Theorieblock mit Inputs zum Thema geben, wir werden supervisorisch in der Gruppe arbeiten, kleine Übungseinheiten helfen die Schwerpunkte erfahrbar umzusetzen.

Leitung: Cornelia Reichlin
Kosten: Fr. 200.– (Euro 160– für TN mit Wohn- und Arbeitsort in Euroländern )
Zielgruppe: EEH-Trainees, EEH-FachberaterInnen, EEH-TherapeutInnen
Anmeldung: praxis@corneliareichlin.ch oder info@aavabasel.ch


12./13. SEPTEMBER 2019
17./18. OKTOBER 2019

GEBURT UND BINDUNG
Viertägiger Selbsterfahrungs-Workshop
zur Integration von Schwangerschafts- und Geburtserleben in Basel

In jeweils zwei, nah aufeinander folgenden, 2-tägigen Workshops gibt es innerhalb einer kleinen Gruppe von Menschen Raum und Gelegenheit, die eigenen Geburts- und Schwangerschaftsmuster zu erfahren, zu bearbeiten und in ihrer Relevanz für das heutige (Er-)Leben zu erkunden. Ziel des Workshops ist es, dass geburtsbedingte Stress- und Bindungsmuster im Alltag schneller erkannt und zugeordnet werden können. Zudem geht es durch das Kennenlernen und Bewusstwerden der jeweiligen Geburtsmuster darum, mehr Verständnis für sich und Lebenspartner in ihren akuten Stress- und Gefühlsmustern zu entwickeln. 

Leitung: Cornelia Reichlin

Kosten: Fr. 880.– (Euro 685.–für TN mit Wohn- und Arbeitsort in Euroländern )
Anmeldung: praxis@corneliareichlin.ch oder info@aavabasel.ch
(Flyer Geburt & Bindung)


19. OKTOBER 2019

EEH-EINFÜHRUNGSTAG
Einführung in die Arbeit der Emotionellen Ersten Hilfe, in Basel

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, einen Einblick in die Arbeit und die Ausbildung der Emotionellen Ersten Hilfe zu bekommen und ist Voraussetzung für den Einstieg in die EEH-Ausbildung.

Leitung: Cornelia Reichlin
Kosten: Fr. 200.– (Euro 160.– für TN mit Wohn- und Arbeitsort in Euroländern ) 
Anmeldung: praxis@corneliareichlin.ch oder info@aavabasel.ch
(Flyer: EEH-Einführungskurs)


21.-23. NOVEMBER 2019

PROZESSBEGLEITUNG DES BABYS IN DER EEH
EEH-Vertiefungskurs, in Basel

Babys zeigen uns über ihre Ausdrucks- und Bewegungsmuster viel über ihre prä- und perinatalen Herausforderungen. Es ist ein menschliches Grundbedürfnis, gesehen, gehört und verstanden zu werden. Wir werden uns anschauen und üben, wie wir die Kinder im Hier und Jetzt in der Verarbeitung von schwierigen Erfahrungen rund um Schwangerschaft und Geburt begleiten und dabei im Sinne des zirkulären Vorgehens, welches uns in der EEH vertraut ist, die Eltern miteinbeziehen können.

Leitung: Cornelia Reichlin
Kosten: Fr. 600.– (Euro 480.– für TN mit Wohn- und Arbeitsort in Euroländern ) 
Anmeldung: praxis@corneliareichlin.ch oder info@aavabasel.ch


10. JANUAR 2020

EEH-EINFÜHRUNGSTAG
Einführung in die Arbeit der Emotionellen Ersten Hilfe, in Basel

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, einen Einblick in die Arbeit und die Ausbildung der Emotionellen Ersten Hilfe zu bekommen und ist Voraussetzung für den Einstieg in die EEH-Ausbildung.

Leitung: Cornelia Reichlin
Kosten: Fr. 200.– (Euro 160.– für TN mit Wohn- und Arbeitsort in Euroländern ) 
Anmeldung: praxis@corneliareichlin.ch oder info@aavabasel.ch
(Flyer: EEH-Einführungskurs)


ANMELDUNG

Name *
Name
EEH-Einführungstag
Wurzeln der Bindung
Geburt und Bindung (Basel)
Geburt und Bindung (Brixen I)
Notfall-Polarity
Supervision-Tage
Prozessbegleitung des Babys in der EEH